Endlich – wir starten wieder!

Morgen machen wir wieder auf.

Tausend Dank an alle, die uns in den letzten Wochen so toll unterstützt haben: Mit netten Mails, aufmunternden Telefonaten, Warenbestellungen (die wir dann oft persönlich ausgeliefert haben) und auch Gutscheinbestellungen.

Da wir überhaupt nicht einschätzen können, wie der Neustart angenommen wird, haben wir vorerst unsere Öffnungszeiten angepasst. Das werden wir nach Bedarf aber kurzfristig ändern:

Mo. – Fr. 12 – 19 Uhr
Samstags 10 – 15 Uhr

Sollte jemand von euch zu diesen Zeiten nicht können, kriegen wir das natürlich auch hin – sprecht uns dann einfach an.

Für ein kleines, engagiertes Einzelhandelsgeschäft ist so eine Zwangs-Schließung schon ein dramatischer Einschnitt. Schließlich werden alle Ausgaben wie Wareneinkauf und Personalkosten aus den laufenden Einnahmen bezahlt. Und für unser Team ist Kurzarbeit natürlich aucfh eine schmerzvolle Erfahrung.
Auch für unsere Lieferanten ist es schwer und der finanzielle Druck steigt auch hier. Doch die Zusammenarbeit in dieser Branche funktioniert bis her gut. Aber in manchen Regionen, die es deutlich schwerer als Deutschland getroffen hat, geht wirklich aktuell kaum etwas. So z.B. bei La Sportiva in Italien. Drücken wir mal die Daumen, dass dort alle gesund bleiben und sie uns bald wieder tolle Kletterschuhe schicken können.

Genauso hoffen wir, dass unsere Freunde von der „Boulder Base Bremen“ und der „Linie7“ sowie vom Kletterbunker und dem DAV-Kletterzentrum schnell wieder öffnen können!

Wir sind jedenfalls glücklich, dass es morgen wieder los geht. Da die Gesundheit unser Mitarbeiter und der Kunden weiterhin Priorität hat, gibt es einige Änderungen im Ablauf und auch bei uns müssen die in den letzten Wochen so gut angewendeten Hygieneregeln weiterhin eingehalten werden. Dadurch – und aufgrund der zunächst reduzierten Mitarbeiteranzahl kann es manchmal etwas länger dauern. Bitte habt dann Nachsicht …

Wir zählen auf euch und freuen uns auf euch!

Beste Grüße vom Quo Vadis Team