Casström: Lars Fält Knife K720

Casström: Lars Fält Knife K720

Sehr wertiges, edel gemachtes Wildnis-Messer aus Skandinavien.

146,95

Artikelnummer: 11804 Kategorie:

Beschreibung

Wunderschön und außerordentlich robust

Ein echtes Highlight skandinavischer Messerbaukunst stellt das feststehende Bushcraftmesser „Lars Fält“ von Casström dar. Selbiger Lars Fält gilt als Outdoorlegende und Survivalexperte und weiss, was ein sehr gutes Messer leisten muss. Casström ist eine traditionelle Messermanufaktur (im Familienbesitz) in Schwedisch-Lappland.

Droppoint-Form

Die 11,6cm lange und 3,5mm starke Klinge mit Flacherl i Droppointform ist bestens für verschiedene Holz-, Jagd- und Wildnissarbeiten geeignet und sehr robust. Der Skandi-Schliff gewährleistet ein leichtes Nachschleifen. beim Stahl hat sich Casström für den hochwertigen Böhler K720-Stahl entschieden. Der ist nicht zu spröde, kann „hart rangenommen werden“ hält eine sehr gute Schärfe und lässt sich rel. einfach nachschärfen. Er ist nicht rostfrei – nach dem Gebrauch bzw. vor der Lagerung (also einem längerem „Nichtgebrauch“) sollte die Klinge mit einem Pflegeöl behandelt werden. Auch wenn das Hauptaugenmerk bei diesem Messer auf Zuverlässigkeit und nicht auf extremer Schnitthaltigkeit liegt, erreicht die Klinge mit 59 HRC einen ordentlichen Wert. Böhler K720 ist ein typischer Kaltarbeitsstahl und besitzt einen Kohlenstoffanteil von 0,9 Prozent. Weitere Legierungslemente sind Mangan (2%), Chrom (0,35%), Vanadium (0,1 %) und Silizium (0,25%).
Eigentlich von Böhler als Werkzeugstahl für Schneidwerkzeuge (Matrizen und Stempel), Werkzeuge der Stanzereitechnik, Gewindeschneidwerkzeuge und Maschinenmesser entwickelt, decken sich seine Eigenschaften ideal für ein Überlebensmesser. In Kombination mit dem „robusten“ Skandi-Schliff sind Ausbrüche an der Schneide nicht zu befürchten.

Die Klingenlänge von knapp 12cm ist absolut auseichend und lässt sich besser handeln als spürbar längere Klingen. Außerdem: Das Casström „Lars Fält“ unterliegt nicht dem Trageverbot nach §42a WaffG (Stand Sep. 2019). Die Gesamtlänge beträgt 234mm. das Gewicht liegt bei 175g (Messer) bzw. 280g inkl. Scheide.

Der ergonomische Griff ist aus hübsch gezeichneter Maserbirke gearbeitet und aufwändig stabilisiert. Zwischen dem durchgehenden Stahl und dem Holz sorgt ein schwarzer Liner für eine besondere Optik und fängt Spannungen und Stöße auf. der Griff ist sauber zweifach genietet, am Griffende befindet sich ein mit einer Hülse verstärktes Lanyardhole.

Lederscheide

Eine schöne, braune Lederscheide hält das Messer sicher an bis zu 6cm breiten Gürteln.

Als Zubehör führen wir die bewährten Casström Dangler No. 3 (Gütelklipp).

Lieferung inkl. Lederscheide.