Arcteryx: Atom SL Hoody Men

Arcteryx: Atom SL Hoody Men

Ultraleichtes, funktionelles Softshell/Windbreaker

199,95

Artikelnummer: 17305 Kategorien: ,

Beschreibung

Sogar im Sommer gibt es keine Garantie für warmes Wetter. Nebel zieht auf, plötzlich verdüstern Gewitterwolken den blauen Himmel und Höhen- oder Geländeunterschiede führen abrupte Temperaturwechsel herbei. Allerdings sind dicke Wärmelagen im Sommer eher selten nötig. Die Atom SL Hoody ist genau darauf abgestimmt, die zu milderen Wetterbedingungen passende nötige Isolierung zu liefern. Ihre Wärmeleistung lässt sich mit der einer leichten Fleecejacke vergleichen, allerdings bei deutlich leichterem Gewicht. So ist die Atom SL eine effiziente Wärmelage bei kälteren Bedingungen und eignet sich solo getragen bei Ruhepausen, am frühen Morgen oder wenn man von einem gerade erklommenen Gipfel aus die schöne Aussicht genießen möchte.

VIELSEITIGKEIT MIT FOKUS:
Mit der Atom SL sind leichte Wetterumschwünge kein Problem. Das Shell-Material bietet eine ausgewogene Mischung aus Luftdurchlässigkeit und Windbeständigkeit, ermöglicht Luftzirkulation bei Aktivität und Kälteschutz in Ruhepausen. Die 40 g/m² Isolierung Coreloft™ Compact ist äußerst komprimierbar, isoliert auch im nassen Zustand und bietet erstklassige Funktionalität bei sehr geringem Gewicht. Die Materialien der Atom SL regulieren die Feuchtigkeit und sorgen unterwegs für Behaglichkeit. Die Ärmel sind mit komfortablem Mesh-Material gefüttert und leichte Seiteneinsätze aus Fleece unterstützen die Wärmeleistung und Belüftung. Die anatomische Ausgestaltung der Ärmel und die Unterarmzwickel sorgen zusätzlich für Bewegungsfreiheit.

FUNKTIONALER MINIMALISMUS:
Die Designer von Arc’teryx wissen, dass durchdachter Minimalismus die Leistung verbessert. Die Atom SL ist dank ihrer auf das Wichtigste reduzierten Ausstattung und der Materialauswahl so kompakt und leicht, dass es keinen Grund gibt, sie zuhause zu lassen. Das komfortable, komprimierbare und widerstandsfähige Shell-Material Tyono™ 20 besteht aus feinem Denier-Garn und ist gemessen an seinem Gewicht erstaunlich robust. Die StormHood™-Kapuze verfügt über eine DWR-Ausrüstung (durable water repellant) und ist nicht gefüttert. Ideal geeignet bei kühlem Wind oder leichtem Niederschlag. Der körpernahe Schnitt sorgt für ein geringes Volumen und eignet sich für ein Lagensystem, die Isolierung kommt nur an den wichtigen Stellen zum Einsatz – so reduziert sich das Gewicht, ohne dass in puncto der nötigen Wärmeleistung Abstriche gemacht werden. Heraus kommt eine Hoody, die eine ausreichende Isolierung für die Übergangssaison ermöglicht, sich auf die Größe eine Grapefruit komprimieren lässt und gerade einmal 260 Gramm wiegt.